Zum Inhalt wechseln

Close

Toggle shoutbox Insider-Chat Open the Shoutbox in a popup

schachtony : (24 September 2018 - 18:43) Kögelberger ist L ASK
trento : (24 September 2018 - 15:32) aldosivi- Belgrano ü.1,5 @3,50
trento : (24 September 2018 - 15:30) Mbao Fc- Prisons ü.0,5 @4,50
trento : (23 September 2018 - 12:49) Tor murcia
trento : (23 September 2018 - 12:16) Murcia- Ibiza ü.0,5 @2,20
Lupo : (22 September 2018 - 11:14) für alle neukunden, 1x registrieren, 1 euro einzahlen und auf schalkesieg wetten, 75 mäuse bei sieg, was nicht unmöglich ist
Lupo : (22 September 2018 - 11:12) mr.green gibt ouote 75 für 1 euro auf schalkesieg heute
trento : (21 September 2018 - 20:27) lorient- foot ü.0,5 @8
trento : (21 September 2018 - 16:26) Tor Skikda
trento : (21 September 2018 - 16:20) Skikda- Kouba ü.0,5 1. Hz. @5
trento : (21 September 2018 - 15:22) Tor saba
trento : (21 September 2018 - 15:16) Katamon- Saba ü.1,5 @2,62
schachtony : (20 September 2018 - 21:37) Yesssss last Minute auch bei celtic
schachtony : (20 September 2018 - 20:21) Salzburg mischt die Buli auf
schachtony : (20 September 2018 - 19:26) lasgow rangers super
schachtony : (20 September 2018 - 19:16) Rapid :o
AndreaAtzeni : (20 September 2018 - 19:04) Nichtangriffspakt zwischen den beiden? 0:0 @18
schachtony : (20 September 2018 - 14:11) :lol:
schachtony : (20 September 2018 - 14:11) quoten von leipzig von 1,5 auf über 2,0 hoch - ist ja kein jausengegner
SimpleMen : (19 September 2018 - 21:41) gn8

Foto

Statistiken


  • Please log in to reply
6 Antworten in diesem Thema

#1 AndreaAtzeni

AndreaAtzeni

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.649 Beiträge

Geschrieben 07 Oktober 2017 - 13:19

Ich werde ab und zu ein paar mehr oder weniger interssante Statistiken posten, weil ich gerade etwas entdeckt habe, was mich gewundert hat. Vielleicht hat ja jemand Ideen, wie man daraus Profit machen kann.

 

1) Noch kein einziges 0:0 in der zweiten deutschen Bundesliga in 81 Spielen. 2015/16 gab es 23. 2016/17 gab es 25 in jeweils 308 Spielen.

 

2) In 39 Sandhausen Heimspielen in Folge gab es kein Tor in der Nachspielzeit, also ab der 90. Minute.



#2 schachtony

schachtony

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.212 Beiträge

Geschrieben 07 Oktober 2017 - 20:34

Jaa, ist mir auch schon aufgefallen, dass in der 2. Bundesliga mehr Tore gefallen sind als in der 1. Bundesliga.
Normalerweise ist es immer umgekehrt.

Vielleicht sollte man 0-0 anspielen bis der Durchschnittswert erreicht ist.

#3 Panther

Panther

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 281 Beiträge

Geschrieben 08 Oktober 2017 - 17:10

Auffällig auch, dass in der Türkei 1. Liga mit 3,26 Toren pro Spiel so viel Tore wie noch nie gefallen sind.



#4 AndreaAtzeni

AndreaAtzeni

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.649 Beiträge

Geschrieben 13 Oktober 2017 - 16:28

Es gab sogar in den letzten 15 Spieltagen kein einziges 0:0. Das letzte 0:0 war am 7. April 2017. Denkt ihr, es macht Sinn, ab jetzt bei allen Spielen auf 0:0 zu wetten?



#5 Panther

Panther

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 281 Beiträge

Geschrieben 13 Oktober 2017 - 17:59

Es gibt kein mathematisches Gesetz, welches das Ergebnis 0:0 verpflichtet, versäumtes wieder aufzuholen. Die Schlussfolgerung, dass die Wahrscheinlichkeit für ein 0:0 zugenommen hat, ist mathematisch gesehen komplett daneben.

 

- Entweder hat ein Trend angefangen, der sich weiter fortsetzt

- Oder es war einfach Zufall, dass bis jetzt so viele Tore gefallen bzw. so wenig 0:0 gekommen sind, Stichwort Random Walk: https://de.wikipedia...iki/Random_Walk

 

Weil Fussball aber ein Sport (und kein Zufallsgenerator) ist, besteht die Möglichkeit daß die Trainer aller Mannschaften wegen der vielen bisher gefangenen Gegentore auf eine defensivere Spielweise umstellen lassen und du doch recht hast.

 

Ich persönlich habe in den letzten Wochen in der Türkei mit Kombis Over 2,5 und Over 3,5 einiges Geld gewonnen.



#6 AndreaAtzeni

AndreaAtzeni

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.649 Beiträge

Geschrieben 13 Oktober 2017 - 19:00

Kann man sagen, was der bessere Ansatz ist, mit dem Trend zu gehen oder gegen den Trend? Das frage ich mich oft.  Du bist ja anscheinend mit dem Trend gegangen. Du hast gesehen, dass in der Türkei mehr Tore fallen und hast gedacht, dass das so weiter geht, zum Beispiel weil es eben ein Sport ist und anscheinend die Abwehrreihen in der Türkei bisher nicht gut aufgestellt sind und du davon ausgegangen bist, dass sich das auch nicht so schnell ändert. Und warum bist du in der deutschen zweiten Liga nicht dem Trend gefolgt oder siehst du dort keinen signifikanten Trend in Richtung Over?



#7 AndreaAtzeni

AndreaAtzeni

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.649 Beiträge

Geschrieben 13 Oktober 2017 - 19:14

Geht ja eh. 0:0 @ 16. 14 Punkte Plus ohne Traden. Viel besser wird es wahrscheinlich eh nicht mehr werden.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0